Zum Hauptinhalt springen

Nordholland erstreckt sich als eine der Provinzen der Niederlande von Zandvoort bis Den Helder. Begrenzt wird die Halbinsel auf der einen Seite durch die Nordsee und auf der anderen Seite durch die typisch niederländische Landschaft mit ihren urigen kleinen Städten und langen, feinen Sandstränden. Im Osten grenzt das Ijsselmeer an Nordholland. Auch die Hauptstadt der Niederlande – Amsterdam - ist Teil der Provinz Nordholland.

Eine Bootsfahrt durch die Kanäle in Amsterdam

Keine Führerscheinvoraussetzungen!

Es gibt viele unterschiedliche Möglichkeiten, Nordholland zu erleben. Sie können mit dem Fahrrad durch die ausgedehnte Landschaft radeln oder sich ein Hausboot mieten und damit die Kanäle in Amsterdam erkunden. Eine der Basen für Ihren Bootsurlaub in Nordholland befindet sich in Loosdrecht. Sie können hier eines der typischen Hausboote Hollands mieten, die viel Platz für Paare, aber auch ganze Familien bieten. Auch Hunde sind auf den meisten Booten in Nordholland erlaubt.

Unser Tourentipp für Ihren Bootsurlaub in Nordholland

Wenn Sie Ihren Hausbooturlaub in Loosdrecht starten, dann fahren Sie weiter über Weesp bis nach Amsterdam. Wir empfehlen Ihnen auf dieser Route unbedingt einen Besuch im Museumsdorf Zaanse Schans. Je nachdem, wie lange Sie Ihr Hausboot gemietet haben, können Sie weiter über Oudederk, Uithorn, Alphen, Boskoop, Gouda, Oudewater, Monfoort bis nach Utrecht und von dort zurück nach Loosdrecht fahren.

Zu den Hausbootenin Nordholland